Die Familie und die Ehe sind schützenswerte Güter. Um so wichtiger ist es, dass hierbei faire Entscheidungen getroffen werden, die einen Ausgleich und eine Gleichberechtigung unter allen Beteiligten schaffen.
Besonders Kinder sind die Leidtragenden bei einer Trennung. Eltern sollten die gemeinsamen Kinder bei ihren Streitigkeiten nicht vergessen. Deshalb muss es in ihrem Interesse liegen, das Scheidungsverfahren ohne großen Rosenkrieg der Eltern durchzuführen.

Meine Vertretung in außergerichtlichen und gerichtlichen Familiensachen bezieht sich beispielsweise auf:

  • Umgangsrecht mit Kindern
  • Aufenthaltsbestimmungsrecht
  • Trennung
  • Scheidung
  • Zugewinn
  • Vermögensauseinandersetzung
  • Unterhalt für Eltern, Kinder, Ehepartner/ vor und nach der Scheidung

Je nach Einkommenssituation der Mandantin/ des Mandanten kann mit Zahlung durch die Landeskasse über Beratungskostenhilfe oder Verfahrenskostenhilfe gerechnet werden.